Montag, 9. November 2015

Orange Dream!

Ich glaube ich hab mich in die Ombre Layer Technik verliebt.
Auch mit dieser Seife bin ich total zufrieden. Sie hat sich sogar perfekt stempeln lassen :)
Ich glaube ich muss auch noch eine Version für die Herren der Schöpfung machen :)
Mal schauen was das kommende Wochenende bringt.

Drinnen sind:
Babassuöl, Distelöl ho, Reiskeimöl, Sojaöl, Kakaobutter
Lauge wieder nur mit Wasser, Seide, Salz und Zucker
Kaolincreme, Sojacreme zu den Ölen
beduftet mit PÖ Wild Poppy
gefärbt mit Tonerde Terra Ercolano und Boesner organge
überfettet mit 10%

Beim letzten Mal habe ich euch ja die frisch eingefüllte Seife unterschlagen
heute nicht :)







 


ein Schäfchen ist auch mit von der Partie, wird ein Geschenk








Ich hoffe euch gefällt sie und bedanke mich schonmal fürs anschauen!
Liebe Grüße
Birgit

Kommentare:

  1. Hach das nächste Prachtstück, wunderschön liebe Birgit.
    Ein tolles Duo deine beiden letzten Seifen! GLG Angie

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Angie. Ich freu mich auch sehr darüber :)
    Kisses Birgit

    AntwortenLöschen
  3. ...ja, liebe Birgit, sie gefällt - und wie...!!! Diese Technik scheint du schon perfekt zu beherrschen....mich frisst der Neid - so schöne Traum-Schaum-Exemplare....!!!!! Bin schon gespannt auf die nächsten Schönheiten aus deiner Seifenform...!!!!
    Gggglg das Kittylein.... ;-D

    AntwortenLöschen
  4. grins :)
    Danke liebe Kitty. Aber so eine hohe Kunst ist die Technik nicht. Probiers mal aus. Wirst sehen ist ganz leicht.
    Glg Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birgit,
    Du machst aber auch Lust auf die Ombre Layer Technik!
    Auch diese Seife ist Dir wunderschön gelungen! Die Farbabstufungen so schön zart. Gefällt mir ausnehmend gut!
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Petra :)
      Vielleicht löse ich ja einen neuerlichen Hype aus ;)
      Glg Birgit

      Löschen