Montag, 1. Februar 2016

Asian Pear and Lily!

Heißt der Duft der mir eine kleine Überraschung in punkto Verarbeitung bereitet hat :)
Der Seifenleim dickte dann doch ziemlich rasch an und so ist aus dem geplanten feinem Swirl,
ein etwas stämmiges Gekleckse geworden.
Aber ich finde sie trotzdem hübsch, vor allem weil sie meine Lieblingsfarben hat.

Das Pflegeschätzchen (60 im Soapcalc) hat folgende Inhatlsstoffe:
Olivenöl, Kokosöl, Reiskeimöl und Kakaobutter
für die Lauge Wasser 1:1,
den Rest an Flüssigkeit habe ich als Kokosmilch direkt zu den Ölen gegeben
10% Überfettung
gefärbt mit WEP Fuchsia und Violet CP  und beduftet mit Asian Pear und Lily,
duftet lecker nach Birne!

Aber jetzt die Bilder :)













Ich hoffe sie gefällt euch!
Danke fürs anschauen.
Liebe Grüße
Birgit


Kommentare:

  1. Das voll mein Seifchen...diese Farben...so klasse!!!
    GLG Angie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Brigitte...
    ...wir mit unseren bösen PÖs...dennoch ist das Seifen superhübsch geworden - da fehlt sich gar nix... Vor allem das Topping sieht wunderschön aus...
    Gggglg von deiner Kitty.. ;-D

    AntwortenLöschen