Sonntag, 2. August 2015

Ummantelt!

Dieses Seifentreff ist echt der Wahnsinn, immer wird man mit neuen Ideen angestiftet, tssss, ganz furchtbar :)
Das Ergebnis ist auf jeden Fall noch ausbaufähig und noch weit entfernt von den perfekten Seifen aus dem Forum:)


Aber was solls. Mal ganz von vorne.
Angefangen habe ich bereits am Freitag. 

30% Kokosöl, 25% Schweineschmalz, 25% Olivenöl, 14% Reiskeimöl, 6% Kakaobutter
gefärbt mit Boesner grün und orange, Violet CP 

Das ganz wurde als Seifenplatte gegossen und geswirlt




am nächsten Tag habe ich dann versucht die Platte so sanft wie möglich von der Folie zu lösen.
Hat nicht ganz reibungslos geklappt. 
Irgendwie habe ichs dann geschafft das ganze in eine Chipsdose zu verfrachten.



Soweit mal das Mäntelchen.

Am Sonntag habe ich dann nach dem fast gleichen Rezept die Füllung gemixt.
Etwas aufgehellt durch Kaolin und TIO. Beduftet mit Rosenöl naturidentisch.
9% Überfettung
 Ziegenmilch statt Wasser.
Die Lauge blieb schön kühl und daher sehr hell

Fertig ausgeformt schaute das ganze dann so aus



nach einer wilden Hobelei, die Gute hat ordentlich Federn gelassen



schaut die dann so aus



mit Omarstempeltechnik (zwischen Seife und Stempel eine Frischhaltefolie)
gestempelt, kann ich nur empfehlen, funzt super

und in der Gruppe







Ich hoffe sie gefällt euch. Kommentieren, Teilen,... erwünscht ;)
Lieben Dank fürs anschauen!




Kommentare:

  1. Liebe Birgit - ich muss meiner Begeisterung hier auch noch Ausdruck geben! Du hast das wirklich toll gemacht, auch wenn die Seife ein paar Federn lassen musste. Aber du hast Ruhe bewahrt und das Ding durchgezogen. Und jetzt darfst du dich über viele wunderbare Seifenbabies freuen!

    Ich weiss noch nicht, ob ich mich auch traue...

    Liebe Grüsse, Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Maria!
      Probieren geht über studieren;)
      Ich werde sicher auch noch einmal einen Versuch starten:)
      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  2. Hallo Birgit! Auch keine blöde Idee...! Und das Endprodukt sieht doch spitze aus!!! Vor allem mit persönlichem Stempel, den ich im Übrigen auch echt toll finde...! Im Großen und Ganzen eine runde Sache... :-D... die sich auch alle Fälle doch gelohnt hat - gefällt mir...!!!
    Vielleicht darf ich dir noch eine Frage stellen:
    Da ich mit meinen Seifenfarben nicht wirklich glücklich war, kam ich auch auf den Boesner-Versand zurück (meine Mama malt...) und fragte per E-Mail im Hause Boesner an, ob sie denn eventuell geeignete Farben oder Pigmente für Seifen und Kosmetik hätten, was damals (vor ca. zwei Monaten) leider verneint wurde... Also funktionieren sie doch...!?! Vielleicht könntest du mir verraten, welche du genau kaufst und verwendet...??? Glg aus meiner noch etwas unerfahrenen Seifenküche... ;-)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kitty!
      Schön das sie dir gefällt. Das Seifentreff ist wirklich eine Fundgrube für Seifenideen:)
      Wegen der Farben, mir hat sie eine Seifenkollegin von Boesner mitgenommen. Die gibt es leider nur in sehr großen Pkg a 500g.
      Wenn ich mich nicht irre sind es: Boesner Magro Cutipp Pigmente.
      Die sind eigentlich nicht für Seife gemacht, aber laugenbeständig.
      Wenn du Seifenfarben suchst kann ich dir Vita von Waldhoe empfehlen. Sehr schöne Farben und Pigmente. Ich bin sehr zufrieden.
      Falls du noch Fragen hast kannst du mir gerne schreiben.
      Ganz liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
    2. Danke für die nette Auskunft, Birgit...!!! Wenn die Farben gut und schön sind, hab ich auch keine Probleme mit großen Paketen...;-)... Vita von Waldehoe ist eine meiner Hauptbezugsquellen, aber bei den Farben entschied ich mich als Anfänger für die flüssigen Seifenfarben und ich muss sagen, die haben mich eher weniger bis gar nicht überzeugt. Hab nun Pigmente von San Savion bestellt (aber noch nicht verwendet...Zeitmangel...), und höre mich gern um was Alternativen betrifft und was Seiflerkollegen so in Gebrauch haben... Also danke noch mal und bis bald zur nächsten Besichtigung einer deiner neuen Seifenschätze... Glg Kitty... :-D

      Löschen
  3. Liebe Birgit, riesen Kompliment an Dich dass Du's beim 1.Mal so toll hinbekommen hast - deine Zähigkeit hat sich da mächtig gelohnt - es schaut super aus! ♥liche Grüsse Gala (Tanja)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      dankeschön. Es freut mich das sie dir gefällt.
      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  4. Liebe Birgit, irre schön geworden, deine Seife!!WOW! Hut ab!Vielleicht magst du mal deinen Blog so einstellen, dass ich (und andere) auf der gespeicherten Blogliste ein kleines Bildchen zu sehen ist...
    das wäre schön...gerade bei so einem Werk hätte man dann gleich schon mal eine kleine Vorschau. GLG Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Angie,
      dankeschön :)
      Wenn du mir verrätst wie ich das einstellen kann, sehr gerne. Ich dachte das geht automatisch?
      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
    2. Liebe Birgit, nein das musst du einstellen. Bei dir sieht man leider kein Bild. Ich muss selber nochmal schauen, wie ich das gemacht habe, dann meld ich mich wieder. LG Angie

      Löschen
    3. Birgit, ich schicke dir eine PN, wie du das einstellen kannst.

      Grüessli, Maria

      Löschen
    4. Hallo Maria,
      dankeschön. Ich habs dank deiner Hilfe geschafft :)
      Man sollte jetzt ein Bildchen sehen.
      Danke und ganz liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
    5. Hallo Angelika,
      hat gefunzt :)
      Dankeschön!
      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  5. ich bin ganz schön begeistert! die ist wirklich klasse gelungen. und jetzt bin ich auch endlich angesteckt mit dem virus. :-)
    lieben gruß ecki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ecki,
      dankeschön. Das mit dem anstecken ist gern geschehen;)
      Mir hats auch keine Ruhe gelassen, obwohl ich normal so aufwändige Sachen nicht so mag:)
      Viel Glück, ich bin schon gespannt auf dein Ergebnis:)
      Ganz liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  6. Liebe Birgit,
    der Wahnsinn! Mir steht der (irgendwann) noch bevor, denn auch ich fühle mich schwer angefixt von dieser Technik. Aber es ist schon ein Kraftakt das hinzubekommen, in all den Einzelschritten, ohne dass der Mantel bricht etc. Du hast das mit Bravur gemeistert! Hut ab, tolle ummantelte Seifchen!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,
      dankeschön. Normalerweise mache ich auch keine komplizierten Seifen, aber das hat mich total gereizt:)
      Viel Glück beim zaubern, auf das Ergebnis freue ich mich schon.
      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen
  7. da sag ich mal, Geduld schafft alles, schönen Samstag wünsche ich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Dir auch ein schönes Wochenende:)
      Liebe Grüße
      Birgit

      Löschen